Xoro DAB 600 IR Internetradio : Sehr hübsches Internetradio mit gutem Klang

Super preis-leistungsverhältniswie bei den anderen bewertungen geschrieben lässt sich die lautstärke nicht stufenlos regulieren aber ansonsten ist alles top. Ich würde es wieder kaufen.

Das gerät war ganz einfach in das heimische wlan zu integrieren wie auch die suche von sendern und deren speicherung sehr einfach war. Kurz gesagt einfache installation/ einfache bedienungwer auch gerne internetradio hört dem kann das gerät nur wärmstens empfohlen werden.

Was mir besonders gut gefällt:- der gute klang für dieses kleine radio- sieht passabel aus (geschmackssache)- läßt sich wirklich einfach bedienen- keine empfangsprobleme (nur internet und dabplus probiert).

Das radio kann was es laut produktbeschreibung können soll. Die lieferung erfolgte schell und problemlos. Einziges manko ist das große display. Das gerät steht im schlafzimmer und das display (dimmbar) beleuchtet nachts den ganzen raum, selbst wenn das display gedimmt eingestellt ist.

  • Vielseitiges Gerät mit gutem Klang – Firmware mit Luft nach oben
  • Zwiespältiger Eindruck
  • Ein tolles Gerät

Xoro DAB 600 IR Internetradio (Stereo, DAB Plus, UKW, Wecker, USB 2.0, Farbdisplay) grau

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • DAB+, UKW und Internetradio mit Weckfunktion und Online Wetterinformation
  • Empfängt mehr als 27.000 Internet-Radiosender davon über 800 Internet-Radiosender & über 250 DAB+ Sender in Deutschland; 2.300 + US HD Radio und 100 + USA NOAA
  • MP3-Streaming (UPnP) vom PC oder NAS, Anzeige von ID3 Tags bei Wiedergabe von MP3 Titeln, Musikwiedergabe vom USB-Stick, unterstützte Formate: WMA, MP3, AAC, AAC+, FLAC, WAV
  • Integrierte USB-Ladestation für Smartphone, eBook-Reader u.v.m.: 5 V / 500 mA, Stereo Lautsprecher (2x 5Watt), Großes, vollgrafisches Farb-TFT-Display mit 7,1 cm / 2,8″, dimmbare Beleuchtung
  • AV IN/OUT (3,5″ Klinkenstecker) – Kein Kopfhörerausgang!, WLAN IEEE 802.11b/g/n, unterstützt WEP, WPA, WPA2 und WPS, Einfache Bedienung über 9 Tasten + 2 Steuerräder, Fernbedienung, Steuerung per APP

Das xoro radio bietet tausend von sendern über das internet, zusätzlich dab- sender rauschfrei und natürlich das normale ukw-fm programm, das man eigentlich nicht mehr braucht. Auch usb stick wäre möglich und noch mehr, das habe ich aber nicht gebraucht, da über wlan eine unerschöpfliche auswahl besteht. Die bedienung ist einfach, einzig zur eingabe des wlan schlüssels habe ich drei versuche gebraucht, aber dann hat es geklappt. Der preis ist hervorragend für ein stereo-internetradio, der klang gut und auch das styling ist ansprechend. Gut ist auch die mitgelieferte fernbedienung. Alles in allem ein überzeugendes angebot.

Gerät erhalten, ausgepackt und eingeschaltet. Sogleich startet das setup, welches zunächst nach sprache und netzwerkkennung fragt. Die eingabe des wlan-schlüssels ist etwas aufwändig, funktioniert aber letztendlich problemlos. Nachdem die verbindung zum wlan steht (was einen moment dauert), kann es losgehen mit der suche nach internetradio-sendern. Hier kann man sich entweder durch regionen hangeln oder sender nach namen suchen. Hier lassen sich dann auch favoriten speichern. Ähnlich bei dab+ – nach erstmaligerauswahl dieser option startet sofort ein suchlauf, alle verfügbaren sender werden alphabetisch in der senderliste abgelegt. Auch hier lassen sich favoriten speichern – unerklärlich ist mir, warum sich “schwarzwaldradio” nicht als favorit ablegt. Eine fehlermeldung gab es nicht, die favoritenliste war auch noch nicht voll. Klanglich ist das radio für die größe wirklich gut, zumindest was internetradio, dab+ und der zugriff auf musik im netzwerk angeht.

Gestern bestellt, heute gliefert, das hat schon was bei amazonich wollte für ie küche ein internetradio, wichtig war mir dass es auchbeim hören der titel die infos dazu anzeigt (z. Radio saw 70iger) unddas tut es auchpositiv:- das radio ist nicht übermässig groß, ich mag die optik- das display ist sehr gut abzulesen, auch von der seite- der klang ist für diese größe durchaus okay, equalizerfunktionen geben die möglichkeit der individuelle anpassung und ganz besonders gut: line-out, darüber habe ich es an einen guten verstärker laufen, aber wie gesagt, die eingebauten boxen und verstärkung tuns auch. – enorme vielfalt von funktionen. Dab, “normales fm”, usb, internet, alles in einem gerät, sehr gut- ich finde die infos im display auf standby echt klasse, uhrzeit wechselt mit wetterinfos aus meiner gegend, sehr nett- sehr gut geschriebene bedienungsanleitung auch für weniger begabte “techniker”- wenn wlan schlecht auch lan-anschluss möglich, sehr gutaber es gibt auch negatives(was mich jetzt nicht zum punktabzug nötigt):- die einstellung bzw. Ersteinstellung kostet schon nerven; hat man einen internetsender endlich gefunden fragt das radio nach dem netzwerk und es läßst sich viel zeit das zu prüfen- die lautstärkeeinstellung ist nicht stufenlos, es sind mehr oder weniger grobe schritte in der regelungdas wars aber schon mit schlecht, für den preis eine klare kaufempfehlung.

Also was soll ich sagen, das gerät hat alle meine erwartungen übertroffen. Ich hatte mir viel erwartet, aber tatsächlich wurde ich noch überrascht. Problemlose verbindung mit dem internet, problemloser suchlauf in dab+ und ukw, komfortable verbindung mit dem hdy über app, problemlos programmierung der favoriten und so könnte ich noch weiter aufzählen. Die bedienungsanleitung könnte für “nichttechniker” etwas ausführlicher sein, aber das könnte auch auch an mir gelegen haben. Ich bin nun mal kein gebrauchsanweisungsleser. Der klang ist recht gut und für die preisklasse und größe absolut super – kein hifi – aber super. Also wenn mich jemand fragt, werde ich das gerät weiter empfehlen.

Heute erhalten und wieder mal positiv überrascht worden, trotz wie bei amazon üblich viel zu großer verpackung und damit papiermüll. Habe das radio ausgepackt und aufgestellt. Danach war die installation und einstellung dank des intuitiven menüs ein kinderspiel, und ich brauchte nichtmal eine gebrauchsanleitung. Der sound ist trotz des niedrigen preises echt gut und die handhabung sehr einfach. Endlichh kann ich meine sender wie radio bob-wacken und radio bob-metal auch hier im süden problemlos auch ohne pc empfangen.

Im dab betrieb sehr guter empfang. Titel informationen, zeit und sender anzeige. Im standby zeit und wetteranzeige. Internetverbindung einrichten nimmt etwas zeit in anspruch. Der klang bei zimmerlautstärke ist ok.

Als nachfolger eines in die jahre gekommenen revo heritage schlägt sich das xoro recht wacker. Es war überraschend klein, was da aus der soliden verpackung zum vorschein kam. Kein designwunder, aber auch nicht zum abwinken und vor allem solide verarbeitet. Worauf kommt es an bei einem gerät dieser klasse?der empfang: die empfindlichkeit ist auf fm und dab hervorragend. Grund ist wahrscheinlich eine richtig lange gut abgestimmte antenne. Sendersuchläufe können in 3 empfindlichkeitsstufen erfolgen und gefundene sender lassen sich gut sortieren. Internetradio geht gut, die verbindung mit der fritzbox erfolgte problemkos über die wps-taste und auch im betrieb zeigt sich ein zügiger verbindungsaufbau. Der klang: natürlich kein hifi, aber ein deutlicher stereoeffekt ist erhörbar. Der equalizer lässt sich in mehreren einstellungen (jazz, pop, klassik usw. ) durchschalten und je nach geschmack einstellen.

Das gerät hinterlässt ein zwiespältiges bild. Einerseits bietet es für den preis eine menge an funktionen (internet-radio, dab+, ukw-fm, upnpn, usb, hüsches display, akzeptabler klang). Andererseits:die firmware ist nicht fertig und verhält sich in vielen situationen unerwartet. Beispielsweise geht das gerät beim druck auf standby nicht immer in den gedimmten standby-betrieb, und beim wiedererwachen wird manchmal nur das display heller, man muss nochmals auf standby drücken. Beim einschalten ist der dab-empfang nicht immer verfügbar, das display wechselt zwischen “verbinden” und “wiedergabe stoppen”, man muss erst die antenne hin- und herschwenken, bis der sender erkannt wird, obwohl er auch in der vorherigen antennenposition dann sauber empfangen wird. Bei upnp (musikdateien von netzwerk-server abspielen) funktioniert die taste “. Das bedienkonzept mit den favoriten ist uneinheitlich, es unterscheidet sich beispielsweise zwischen ukw-fm und dab. Die lautstärke-einstellung springt in ziemlich großen stufen (schätzungsweise 3 db). Ein update auf die firmware vom 26. 18 half nicht, obwohl es “die lautstärke stufenlos einstellen” verspricht. Zu guter letzt: die bedienungsanleitung ist dürftig. Beispielsweise fehlt ein hinweis darauf, dass man das slideshow-bild beim dab-empfang mit der taste “->” auf full-screen vergrößern kann. Fazit: man bekommt immer nur so viel, wie man bezahlt – auch wenn manches wie ein schnäppchen aussieht.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Xoro DAB 600 IR Internetradio (Stereo, DAB Plus, UKW, Wecker, USB 2.0, Farbdisplay) grau
Rating
5,0 of 5 stars, based on 13 reviews