MiBox MDZ-16-AB Fernbedienung : Gute Hardware, dürfige Software

Als media-player für meinen nicht mehr ganz so jungen samsung-tv gedacht. Einrichtung und verarbeitung sind soweit ok, hd-filme über usb-anschluss werden zwar abgespielt, allerdings ruckelt und stockt es, da usb 2. 0 offensichtlich zu lahm ist, um die daten vom medium nachzuliefern. Youtube funktioniert soweit ganz gut.

Hardwaretechnisch gut, flüssig, echtes 4k, unterstützt auch hdr wenn der fernseher es kann, ein lan-anschluss wäre schön, da sie aber auch 5g kann kein geschwindigkeitsproblem. Die spracherkennung mit der fernbedienung funktioniert sehr gut, erkennt vieles, befehle wie “lade xyz runter” oder “starte film abc bei netflix” kennt das system leider nicht. Softwareseitig äußerst dürftig, kein prime, kein skygo, airplay lässt sich auf normalen weg nicht nachinstallieren (bonjour-service fehlt). Kodi funktioniert hingegen sehr gut und flüssig, das reicht mir aber leider nicht für mehr als 3 sterne – und nennt mich kleinlich, aber bei dem preis erwarte ich wenigstens, dass in der fernbedienung bereits 2 aaa-batterien drin sind.

MiBox MDZ-16-AB Fernbedienung (Android 6 TV, 4K, HDR, 2Gb RAM, 2.0GHz) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • android
  • mi box
  • xiaomi

In meinen augen ist die box wahnsinnig gut. Ich musste umsteigen, da bei meinem tcl fernseher ständig das smarttv abstürzte. Die box ist super schnell, super einfach und es stürzt nicht ab. Das design des menüs ist auch gut. Ich kann der box nur gutes abgewinnen.

MiBox MDZ-16-AB Fernbedienung (Android 6 TV, 4K, HDR, 2Gb RAM, 2.0GHz) schwarz : Kodi läuft absolut problemlos, auch über wlan. (zumindest mit dem filmmaterial, das ich benutze; fullhd mit ca. 000 kbit/s)netflix, googleplay filme, zattoo, magine, mediatheken, läuft alles einwandfrei. Jemand bemängelte hier den beschnittenen playstore: dies ist ein androidtv gerät und im playstore bekommst du auch nur apps angezeigt, die für das system angepasst sind. Wenn sich eine app nur über maus bedienen lässt, (wie waipu. ) dann kriegt man sie dort nicht angeboten.

Hab mir die box bestellt um android tv ausgiebig zu testen bevor ich mir einen fernseher mit eben android tv kaufe. An meinem alten sony bravia habe ich öfter einen farbwechsel und die ganzen farben haben einen grünstich, das problem gibt es wohl mit älteren fernsehen. In der tat habe ich das problem bei anderen fernsehern im hause nicht. Von haus aus ist netflix installiert und red bull tv, youtube usw. Die box arbeitet ordentlich, das tempo ist in ordnung und es sind einige apps erhältich, leider nicht alle, das liegt aber eher an den anbietern. Amazon video fehlt und das ist wirklich ärgerlich, es gibt wohl eine app für die sony tv (auch android tv) und die war wohl mal auf bestimmten seiten erhältlich, aber amazon hat die verbreitung unterbunden. Liegt also nicht wirklich an der box sondern an amazon der eine app hat aber diese nicht freigibt und in den store stellt. Sky go gibt es dafür nicht, genauso wenig wie sky ticket, aber das liegt auch wiederum an sky und nicht an der box/android tv. Weshalb man das der box anlastet, kann ich nicht verstehen. Die fernbedienung funktioniert sehr gut, und man kann die box auch in den standby schicken.

Aufgabenstellung:suche nach einem streaming device das all meine anforderungen umsetzen kann, zum niedrigst möglichen preis • video dienste ⁃ netflix ⁃ google play filme & serien ⁃ youtube ⁃ amazon video • streaming von hd videos über das netzwerktestprodukte:h96 pro+leelbox q1leelbox q2mi boxnvidia shieldberichte:h96 pro+das war das erste produkt, welches mir zugestellt wurde. Mit diesem war ich auch anfänglich ganz zufrieden. Benutzeroberfläche ganz gut gemacht, das system kommt auch direkt mit netflix und youtube. Im play store kann man sich dann google play filme & serien ganz gewöhnlich runter laden, mit amazon video wird es etwas schwieriger. Mit der app amazon underground, wie man als apk herunterladen kann, kann man aber auch darin amazon video installieren und die app lässt sich wie am tablet oder handy gut bedienen. Das streamen von hd videos hat zu beginn nicht so geklappt, das lag aber am netzwert. Mit lan ging das sehr gut, nach einem upgrade des w-lan war auch das gut möglich. Wenn das system nicht einfach den geist aufgegeben hätte, hätte ich mir das wohl behalten, plötzlich keine anzeige mehr. Eine ersatzlieferung war aber auch nicht hilfreich, auch dieses gerät zeigte direkt bei ankunft probleme. Zuerst konnte ich mich mit dem 5 ghz netzwerk nicht verbinden, nach dem zurücksetzen auf werkseinstellungen wurde dieses netzwerk gar nicht mehr angezeigt.

One comment

  1. Die mi box wurde von uns als alternative zu einem amazon fire tv stick genutzt (dieser hat keine eigene rechenleistung und da unser fernseher sehr langsam ist, haben wir uns für einen android tv entschieden. Folgende funktionalität haben wir genutzt:youtube funktioniert. Es gibt sogar die coole möglichkeit vom smartphone (iphone7 & samsung a5) mit nur einem klick ein video auf dem fernseher zu starten. Kodi nutze ich von einer externen festplatte. H265 mp4 videos mit 4000kbps (1080p) laufen problemlos. Videos in h264 oder 4k material mit höherer datenrate habe ich nicht ausprobiert, da ich sowas nicht habe. Ard und zdf mediathek funktioniert. Toll das man dort alte tatorte, die heute show und weiteres sehen kann. Ich habe die mi box nicht für so beliebte programme wie plex oder spiele aus dem androd play store getestet.
    1. Die mi box wurde von uns als alternative zu einem amazon fire tv stick genutzt (dieser hat keine eigene rechenleistung und da unser fernseher sehr langsam ist, haben wir uns für einen android tv entschieden. Folgende funktionalität haben wir genutzt:youtube funktioniert. Es gibt sogar die coole möglichkeit vom smartphone (iphone7 & samsung a5) mit nur einem klick ein video auf dem fernseher zu starten. Kodi nutze ich von einer externen festplatte. H265 mp4 videos mit 4000kbps (1080p) laufen problemlos. Videos in h264 oder 4k material mit höherer datenrate habe ich nicht ausprobiert, da ich sowas nicht habe. Ard und zdf mediathek funktioniert. Toll das man dort alte tatorte, die heute show und weiteres sehen kann. Ich habe die mi box nicht für so beliebte programme wie plex oder spiele aus dem androd play store getestet.

Comments are closed.